Zellenpacksack

Was ist es

Der Zellenpacksack ist ein MUSS zum materialschonenden Packen deines Gleitschirms.
Seine Vorteile zeigt er nicht nur bei Schirmen mit Stäbchen in der Eintrittskante.

Für wen ist er:

Für alle Piloten, die ihren Gleitschirm über einen längeren Zeitraum schonend verpacken möchten. Die Methode des “Zelle-auf-Zelle-packens” schützt nicht nur vor einem Verbiegen der Stäbchen in der Eintrittskante sondern schont auch das Schirmmaterial.

Wie funktioniert er:

Wird der geraffte Schirm auf den Zellenpacksack aus festem und trotzdem leichtem Material gelegt, ist das Packen ein Kinderspiel:

— Achterliek herausziehen, Leinen auf das Untersegel des Gleitschirms legen, Eintrittskante beidseitig Zelle auf Zelle legen.

— Die Tragegurte in der unten angenähten Tasche verstauen, Achterliek zusammenraffen, Fixierschnallen und Reißverschluss schließen, Kordel-Zugband oben und unten festziehen, den Zellenpacksack zusammenlegen und mit dem Klettband fixieren. Fertig.

Gewicht: 400g

Das Netz an der Seite unterstützt die Belüftung. Trotzdem darf der Schirm niemals im nassen Zustand verpackt werden!