Rucksack light

Was ist er?

Ein 400 g schwerer Rucksack, gefertigt aus reißfestem Ripstop.

Für wen ist er?

Der Rucksack Light ist primär für jene Piloten, die
• sich nach der Auffahrt auf den Berg den Weg zum Startplatz zusätzlich erleichtern wollen,
• ein großes Packvolumen, passend für alle Schirm- und Gurtzeuggrößen wollen ohne den Gleitschirm hochkomprimiert packen zu müssen, und
• auf ein geringes Packmaß für den Transport während des Fluges im Gurtzeug nicht verzichten wollen.
Um das geringe Gewicht von unter 500g zu erreichen, wurde auf zusätzliche Features für einen hohen Tragekomfort (Rückenversteifungen, Bauchgurt, Flaschen- bzw. Stockhalterungen) bewusst verzichtet.

Wie funktioniert er

Der ICARO Light Rucksack hat 2 Kompressionsriemen, einen in der Mitte angebrachten Reißverschluss, einen Brustgurt, ergonomische Schultergurte sowie zusätzliche Riemen zur Lastverteilung. Die obere Verschlussklappe kann gewendet und der Rucksack darin verstaut werden. Ebenso kann der Rucksack als Fastbag für den Gleitschirm Verwendung finden.

Highlights:
- In die Wendeklappe des Rucksacks Light kann der gesamte Rucksack verpackt werden, so dass nur noch ein kleines Paket für den Flug zu verstauen ist.
- Ebenso ist die Klappe so dimensioniert, dass in dieser der ICARO- Schnellpacksack verstaut werden kann und so immer griffbereit ist.