Das Herzstück der B-Klasse

In Bezug auf Leistung und Sicherheit ist der GRAVIS² der ausgewogenste Gleitschirm der ICARO-Palette. Das Handling und seine Leistungsfähigkeit gleicht Schirmen höherer Kategorie, wobei er insbesondere im beschleunigten Flug durch ein überschaubares Extremflugverhalten und ein für diese Klasse außergewöhnliches Gleiten überzeugt.

EN-B auf dem höchsten Stand der Technik

Finde mit Hilfe unseres Produkt-Kompasses den Gleitschirm, der am besten zu dir passt:

Kompass öffnen

Für wen ist er

Der neue GRAVIS² wurde für eine breite Pilotengruppe konzipiert.
Speziell Piloten, die den Startplatz gerne zu Fuß erreichen, werden mit dem GRAVIS² ihre Freude haben. Das neue High Performance-Material sowie der optimierte Innenaufbau reduzieren das Gewicht auf „walk and fly“- Maße, ohne auf Fluggenuss nach dem Aufstieg verzichten zu müssen.
Auch Thermik- und Genusspiloten sowie Einsteiger ins Streckenfliegen, die erste Kilometer sammeln möchten, sowie XC-Profis, die auf die passive Sicherheit eines B-Schirms nicht verzichten möchten, werden diesen Schirm sehr zu schätzen wissen.

Fragen?

Wolfgang Kaiser

Wolfgang Kaiser

Jetzt Wolfgang kontaktieren:
+49(0) 8034/909 700

Die Eigenschaften

Der GRAVIS² ist eine Symbiose zwischen Sicherheit, Leistung und Dynamik, wodurch er sich zum stressfreien Fliegen bestens eignet.
Eine geringfügig höhere Zellzahl, Shark Nose, geänderter Zellaufbau und Segelspannung sorgen für einen konstanten Innendruck über den gesamten Anstellwinkelbereich. Dadurch liegt der GRAVIS² auch in turbulenten Bedingungen noch stabiler als sein Vorgänger in der Luft. Bremsleinen Inputs werden direkt und präzise umgesetzt, wodurch er in der Thermik noch einfacher als sein Vorgänger zentriert werden kann.

Der Look

Wie bei allen Icaro Gleitschirmen zeigt auch das Design des GRAVIS² einen unverwechselbaren Ausschnitt aus dem Icaro Edelweiß-Logo – passend gewählt nach den speziellen Schirm-Eigenschaften und deinem Anspruch, einen bleibenden Eindruck am Himmel zu hinterlassen.

Du kannst den Style der am besten zu dir passt aus diesen zwei Farbvarianten auswählen:

The Gravis² is the consistent continuation of the successful Gravis. Equipped with the latest materials available on the market, the gliders flight, start and handling characteristics are a class of its own. The safety to performance ratio is unmatched in the field of mid EN-B gliders.

Ralf Grösel

R & D

Technische Details

  • V-Tape-Typ
    V-Tape-Typ
  • Leinen-Geometrie
    Leinen-Geometrie
  • Profil-Typ
    Profil-Typ
  • Zellen-Anzahl
    Zellen-Anzahl
  • Segel-Material
    Segel-Material

Wozu ein „erweiterter Gewichtsbereich?“

Detaillierte Informationen findet du am Ende der Seite unter Downloads...

ROT = Empfohlener Gewichtsbereich
BLAU = Erweiterter Gewichtsbereich

Gravis² XS Gravis² S Gravis² M Gravis² M/L Gravis² L
Klassifizierung EN B B B B B
Ausgel. Fläche(m2) 22 24 26 28 -
Proj. Fläche(m2) 18,75 20,45 22,16 23,86 -
Ausgel. Spannweite(m) 10,9 11,38 11,85 12,3 -
Proj. Spannweite(m) 8,5 8,9 9,3 9,45 -
Ausgel. Streckung 5,4 5,4 5,4 5,4 -
Proj. Streckung 3,9 3,9 3,9 3,9 -
Gewicht (Kg) 3,9 4,1 4,2 4,4 -
Profile Typ Shark Nose Shark Nose Shark Nose Shark Nose Shark Nose
Material Ober-, Untersegel, Innenleben STA15 STA15 STA15 STA15 -
Zellen-Anzahl 42 + 40 42 + 40 42 + 40 42 + 40 -
V-Tape Typ 2-Cell-Bridge 2-Cell-Bridge 2-Cell-Bridge 2-Cell-Bridge 2-Cell-Bridge
Mini ribs Ja Ja Ja Ja Ja
Anzahl Tragegurte 3 + 1 3 + 1 3 + 1 3 + 1 3 + 1
Beschleuniger Ja Ja Ja Ja Ja
Winden Schlepp Ja Ja Ja Ja Ja
Beschleuniger Weg (mm) 135 135 135 145 -
Trimmer Nein Nein Nein Nein Nein
V trim 39 39 39 39 39
V max 50+ 50+ 50+ 50+ 50+
Anzahl der Sitze 1 1 1 1 1
Zertifiziert durch DHV e. V. Miesbacher Straße 2, 83703 Gmund / Germany
Musterprüfnummer DHV GS-01-2531-20 DHV GS-01-2530-20 DHV GS-01-2529-20 DHV GS-01-2528-20 -
Prüfrichtlinien EN 926-1:2015 EN 926-2:2014 NFL II 91/09
Lieferumfang Gleitschirm, Packband, Innensack, Tragegurttasche, Reparatur-Set, Rucksack