Fliegen zu zweit

Der Parus² ist unser komplett überarbeiteter Tandemschirm mit Sharknose Technologie. Er wurde mit dem auf dem Markt neuesten und modernsten Segelmaterial Techfiber STA15 hergestellt. Daraus resultieren ein extrem leichtes Start- und Landeverhalten sowie kaum vergleichbare Handling Eigenschaften.

Unser EN-B Tandem

Finde mit Hilfe unseres Produkt-Kompasses den Gleitschirm, der am besten zu dir passt:

Kompass öffnen

Für wen ist er:

Aufgrund seines extrem einfachen Handlings und vorhersehbaren Flugeigenschaften ist der Parus² für alle Piloten geeignet, die ihn entweder gewerblich oder nur zum Fliegen mit Familie und Freunden einsetzen möchten.
Für Freestyle- oder sportlich orientierte Piloten bietet der Parus² in der Größe 35,5 m² ein Handling, welches einem Soloschirm sehr nahe kommt.

Fragen?

Wolfgang Kaiser

Wolfgang Kaiser

Jetzt Wolfang kontaktieren:
+49(0) 8034/909 700

Die Eigenschaften:

Mit 7,2 kg für den 41,5 m² und 6,5 kg für den 35,5 m² Gleitschirm bieten wir einen der leichtesten Tandemschirme auf dem Markt an. Startverhalten und Handling sind durch die leichtere Kappe einfach hervorragend.
Eine weitere große Verbesserung sind die neuen Leinentypen. Mit dünneren Dyneema-Leinen wurde eine Luftwiderstandsreduzierung um ca. 35% erreicht. Dies führt zu besseren Gleiteigenschaften und einer höheren Höchstgeschwindigkeit.
Dank neuer Mylar-Verstärkungen an der Vorderkante und 40 zusätzlichen Mini-Rippen entlang des Top-Sail fühlt sich der Schirm noch präziser an und zeigt die Thermik besser an.
Der kleine Parus² mit 35,5 m² wurde für Piloten entwickelt, die auf der Suche nach dem ultimativen Spaßgleiter mit einem Startgewicht von bis zu 180 kg sind. Das Handling ist mit anderen Tandemschirmen kaum vergleichbar und bietet Soloschirm- Charakteristik.
Der 41,5 m² große Parus² wurde hingegen so optimiert, dass er der beste Begleiter für professionelle Tandempiloten ist. Mit einem Startgewicht von 130 bis 230 kg und seinem leichten, aber langlebigen Material erfüllt der Schirm alle Wünsche.

Der Look

Das Parus-Design besteht aus dem Herzstück des ICARO Edelweiß-Logos. Dieser Entwurf ist am Himmel hervorstechend und hinterlässt einen dauerhaften Eindruck.

Für professionelle Tandempiloten die Werbung machen möchten, kann das Untersegel einfarbig belassen werden.

Ein super Fluggerät! Hat mich nach vier Wochen Kössen, bei turbulenter Frühjahrsthermik, viel Wind und teilweisen sehr anspruchsvollen Bedingungen voll überzeugt. Starten, Landen, Thermikfliegen war noch nie so einfach wie mit den Parus 2. Kein Leinen-Salat beim Auslegen, auch bei null Wind sehr einfach zu starten, bei viel Wind wird es noch einfacher weil null Tendenz zu schießen. Beim Fliegen bemerkt man sofort die kurzen Steuerwege, eins zu eins werden sie umgesetzt-super Handling, vor allem zum Thermikfliegen, beißt es sich schön rein.

Andreas Balzer

Technische Details

  • Leinen-Geometrie
    Leinen-Geometrie
  • Zellen-Anzahl
    Zellen-Anzahl
  • Profil-Typ
    Profil-Typ
  • V-Tape-Typ
    V-Tape-Typ
  • Segel-Material
    Segel-Material
  • Material-Übergang
    Material-Übergang
  • Mini ribs
    Mini ribs
Parus 35.5 Parus 41.5
Klassifizierung EN B B
Ausgel. Fläche (m2) 35,5 41,5
Proj. Fläche (m2) 29,75 34,75
Ausgel. Spannw. (m) 13,9 15,0
Proj. Spannw. (m) 10,70 11,55
Ausgel. Streckung 5,45 5,45
Proj. Streckung 3,85 3,85
Gewicht (Kg) 6,5 7,2
Profil-Typ Shark nose Shark nose
Materialien STA15 STA15
Anzahl der Zellen 42 42
V-tape-typ 2-Cell-Bridge 2-Cell-Bridge
Mini ribs Yes Yes
Leinen Geometrie 3 x 4 3 x 4
Beschleuniger No No
Beschleunigerweg (mm) 80 80
Trimmer Yes Yes
Sitze 2 2
Geprüft durch DHV e.V. Miesbacher Str. 2 / 83703 Gmund / Germany
Musterprüfnummer DHV GS-01-2474-19 DHV GS-01-2475-19
Prüfrichtlinien DIN EN 926-1:2016 / DIN EN 926-2: 2015 / NFL II 91/09, NFL 2 60/14
Lieferumfang Gleitschirm, Packband, Innensack, Tragegurttasche, Reparatur-Set, kleines Präsent, Schnellpacksack